Dürfen wir Talente ungenutzt lassen?

Ich habe die Massen bewegt wie kein Zweiter.
Für mich sind mehr Menschen
gestorben als für jeden anderen.
Ich habe das industriell organisierte
Massenmorden zur Höchstblüte getrieben.
Ich schrieb deutsche Geschichte
wie niemand sonst.
Mein Name: Hitler.
Ich habe meine Talente voll ausgeschöpft.
Hätte ich sie ungenutzt lassen sollen?

 

Ein Gedanke zu “Dürfen wir Talente ungenutzt lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.