Kennst du die Depression?

Du gerätst in einen Strudel.
Anfangs ist ein Teil von dir
noch über Wasser.
Du hörst Rettungsrufe.
Du könntest auf sie hören.
Leinen fliegen dir zu.
Du könntest sie ergreifen.
Dann zieht es dich tiefer.
Die Rufe verstummen.
Die Leinen verschwinden.
Das ICH hat seine Macht verloren.
Das Schicksal übernimmt.
Du solltest es nicht so weit
kommen lassen.
Wir dich auch nicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.