Woher der Hass?

Du siehst in einem anderen
einen Wesenszug,
den du auch selbst hast.
Und hasst.
Der Andere spiegelt den
Teil von dir,
den Du an dir hasst.
Du möchtest aber nicht zugeben,
dass du diesen Teil selbst hast.
Was tun?
Dich selbst hassen?
Oder den Anderen hassen?
Sich selbst hassen, macht krank.
Den Anderen hassen, spaltet.
So kommt es, dass
eine Gesellschaft entweder krank
oder gespalten ist.
Noch Fragen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.